· 

Schon wieder Urlaub

 

Schon wieder Urlaub

 

Nun sind wir Drei, Frauchen Herrchen und ich schon wieder im Urlaub. Im Urlaub werden immer recht tolle Sachen unternommen. Z.B, Stand up Paddeling oder eine Radtour mit dem Lastenfahrrad. Frauchen und ich sind mit dem Auto angereist. Da das Lastenrad mit einem normalen PKW nicht zu transportieren ist musste Herrchen die 80 Kilometer halt mit dem Lastenrad zurücklegen. Auf jeden Fall haben wir heute eine tolle Tour gemacht. Ich durfte im Wald wieder an der Schleppleine frei laufen und konnte nach herzens Lust in die Seen springen. Aber bitte nur bis zum Bauch. Dies prüfe ich vorher sehr genau. Danach ging es mit dem Rad weiter. Ich sitze ja vorne und es ist gar nicht so übel. Im Moment fehlt mir noch etwas die Ruhe damit Herrchen die obere Luke auflassen kann. So muss der Deckel zur Zeit halt noch geschlossen werden. Dann geht es mit Speed zum nächsten tollen Punkt wo ich wieder frei laufen kann. Da haben wir einen ganz großen Colli getroffen. Spielen wollen die meisten Hunde nicht mit mir. Die sind über das Alter raus. Aber freundlich war der Colli und so sind wir alle ein ordentliches Stück zusammen den Wanderweg gelaufen. Herrchen ist wunderbar entspannt und lässt mir sehr viel Freiheit. Allerdings muss ich sagen, dass ich auch sofort zu ihm komme, wenn er mich ruft. Bin ich etwas weiter weg ruft er mich mit der Hundepfeife, da komme ich dann wie ein geölter Blitz angesaust.

Das schöne nach solchen ausgiebigen Abenteuerspaziergängen oder besser Radtouren ist es, wenn wir wieder an unserem Wohnwagen ankommen, dann kann ich herrlich entspannen.

In der Regel läuft es im Urlaub so, dass wir einen Tag eine große Aktion mit mir zusammen starten und danach einen Tag Ruhe einlegen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0